Die Lieferzeit beträgt derzeit 5 bis 7 Wochen

Schritt-für-Schritt-Plan zur Auswahl des richtigen Fahrradträgers

Wie wähle ich den besten Fahrradträger für mein Wohnmobil aus?

Sie haben einen schönen Bus-Camper, den Sie schon eine Weile genießen, Sie fahren gerne Fahrrad, aber Sie haben noch keinen Fahrradträger für Ihren Bus-Camper. Wo fangen Sie an zu suchen und welche Überlegungen müssen Sie treffen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Viele Mitbewohner von Wohnmobilen mussten diese Entscheidung bereits treffen, und Sie sind daher sicherlich nicht die Ersten. Es ist daher auch ein bekanntes Problem bei Lieferwagen und beim Finden des richtigen Fahrradträgers.

Harold und Rosalie suchten auch nach einem Fahrradträger, der ihren Bedürfnissen entsprach. Sie haben einen schönen Possl (Citroën Jumper Bus Camper, der sie bereits zu den schönsten Campingplätzen gebracht hat. Dennoch fehlte ihnen der Wunsch und das war ein solider Fahrradträger, um die schönsten Orte während des Urlaubs mit dem Fahrrad zu entdecken.
Fahrradträger für den Bus Camper

Bevor sie mit der Suche begannen, schrieben sie einige Fragen auf.

Checkliste zur Ermittlung der besten Wahl für einen Fahrradträger

  1. Welche Art von Fahrradträgern gibt es für meinen Van?
  2. Welcher Fahrradträger passt zu meinem Wohnmobil?
  3. Wie viele Fahrräder möchte ich mit meinem Fahrradträger transportieren?
  4. Kann der Fahrradträger auch Elektrofahrräder tragen?
  5. Wie soll der Fahrradträger an meinem Van befestigt werden?
  6. Kann ich den Fahrradträger auch von meinem Wohnmobil abnehmen?
  7. Wie kann ich den Fahrradträger selbst zusammenbauen?
  8. Kann ich die Fahrräder sicher auf meinem Fahrradträger lassen?

Um all diese Fragen zu beantworten, begannen sie eine Suche, um so viele Informationen wie möglich zu sammeln und so die richtige Wahl für den Fahrradträger für ihren Bus-Camper zu treffen.

Welche Art von Fahrradträgern gibt es für meinen Van?

Das Angebot ist riesig, ebenso wie die verschiedenen Arten von Fahrradträgern. Viele Anbieter, jeder mit seiner eigenen Beschreibung und Formulierung, was es manchmal schwierig macht, die Typen voneinander zu unterscheiden. Rosalie und Harolds Buscamper ist ein Pössl-Camper, auch Citroën-Jumper genannt. Sie haben diese Art von Wohnmobil auch in anderen beliebten Modellen wie den Buscampern Globecar und Adria in einem Peugeot-Boxer oder einem Adria in einem Citroen-Jumper.

Zunächst können Sie sich die Montage des Fahrradträgers an einem Buscamper ansehen. Sie werden dann auf die folgenden Optionen stoßen:


Welche Arten der Fahrradträgermontage gibt es?


Fahrradträger für die Garagenmontage:

Nicht für einen Bus Camper geeignet, aber für die größeren Camper. Die größeren Wohnmobile verfügen über eine „Garage“, die auch als großes Ablagefach bezeichnet wird. In diesem Fach kann ein Fahrradträger montiert werden, damit die Fahrräder sicher aufbewahrt werden.

Kurz gesagt: Garageninstallation:
Nicht für Buscamperfahrer geeignet. Nimmt viel Platz ein, den Sie möglicherweise für andere Zwecke nutzen möchten.

Fahrradträger für die Rückwandmontage:

Geeignet für Transporter. Sie sehen diese Art der Montage des Fahrradträgers häufig in Lieferwagen, belasten jedoch häufig Türen und Scharnierpunkte zu stark. Das Heck der größeren Wohnmobile ist ohne Türen ausgestattet, so dass diese Art der Montage ideal ist. Dies ist bei einem Buscamper nicht der Fall. Das Gewicht der Fahrräder muss jedoch berücksichtigt werden, da dies nicht der stabilste Teil eines Wohnmobils ist. Es gibt mehr Optionen mit einem Bus-Camper. Dennoch müssen auch die Türen eines Buscamper berücksichtigt werden, die leicht zu öffnen sein müssen, ohne die Fahrräder vom Gepäckträger zu entfernen.

Rückwandmontage kurz:
Geeignet für Transporter, aber oft nicht flexibel genug, wenn Sie die hinteren Türen leicht öffnen möchten.

Fahrradträger direkt am Fahrgestell / Rahmen montiert:

Eine äußerst geeignete Möglichkeit, den Fahrradträger zu montieren. Tief am Boden, robust und ohne Last an den Türen, was das Tragen mehrerer Fahrräder und schwererer Fahrräder sehr einfach macht. Die hinteren Türen mit dieser Option sind mit einem schwenkbaren Fahrradträger leicht zugänglich, wodurch Sie sehr flexibel sind. Diese Installationsmethode muss von einem Fachmann durchgeführt werden.

Chassis / Rahmen-Montage in Kürze:
Sehr gut geeignet für Wohnmobile. Stark und sehr bequem zu bedienen. Die hinteren Türen bleiben zugänglich, wenn sich der Fahrradträger abwendet.

Fahrradträger zur Anhängerkupplung:

Die meisten Transporter werden ohne Anhängerkupplung geliefert. In diesem Fall muss sie montiert werden. Darüber hinaus ist es unmöglich, die hinteren Türen zu öffnen, wenn Fahrräder am Fahrradträger befestigt sind, was es jedes Mal schwierig macht, die hinteren Türen zu öffnen. Der Raum an den hinteren Türen ist ein viel genutzter Stauraum, der leicht zugänglich bleiben sollte, wenn Sie auf Ihrem Wohnmobil oder auf der Straße stehen.

Schließlich haben Sie die Möglichkeit, den Fahrradträger auf Ihrem Dach zu montieren. Etwas, das Sie in der Praxis bei Campern aufgrund der Größe nicht schnell sehen werden. Sie sehen diese Fahrradträger oft auf Autos.

Anhängerkupplung auf den Punkt gebracht:
Weniger geeignet, da häufig keine Anhängerkupplung vorhanden ist und die hinteren Türen nicht geöffnet werden können.

Welche Montagemethode des Fahrradträgers passt zu mir?

Nachdem Sie alles zusammengestellt haben, bleiben nur noch wenige Optionen für den Buscamper. Die Option für einen Fahrradträger, der am Fahrgestell am Rahmen montiert ist, zeichnet sich durch den Bedienkomfort, aber auch durch seine Festigkeit aus. Darüber hinaus sind Sie auch sehr flexibel, was einem Camperurlaub zugute kommt.


Zweitens ist es wichtig zu überlegen, wie viele Fahrräder Sie mitnehmen möchten und welche Fahrräder dies sind


Es gibt einen großen Unterschied in der Art der Fahrräder, die Sie mitnehmen möchten. Das Gewicht und die Größe bestimmen, wie flexibel der Fahrradträger sein muss.

Welche Art von Fahrrädern hast du:

Außerdem müssen Sie überlegen, ob es sich um Fahrräder in Erwachsenengröße handelt oder ob Sie Kinderfahrräder mitnehmen möchten.

Citybike

Wird auch als normales Fahrrad bezeichnet, wenn Sie in eine relativ flache Gegend fahren möchten, aber keine langen Reisen unternehmen möchten. Ideal auch für kleine Besorgungen oder für eine Besichtigung des Campingplatzes. Diese Fahrräder haben genau wie Elektrofahrräder oft ein angemessenes Gewicht und sind daher schwieriger zu heben.

Worauf Sie achten sollten:
Oft etwas robuster und schwerer und daher weniger flexibel

Elektrisches Fahrrad

Ein Leben ohne Elektrofahrräder ist heutzutage nicht mehr vorstellbar. Ein großer Vorteil ist, dass Sie oft jedes Gelände bewältigen und lange Radtouren machen können. Der Nachteil ist, dass sie im Allgemeinen schwer sind und bis zu 25 kg oder mehr wiegen können. Fahrräder mit hohem Traggewicht, so dass Sie nicht einfach anheben können. Darüber hinaus kann dies eine große Belastung für Ihren Fahrradträger sein, was bedeutet, dass nicht alle Fahrradträger geeignet sind.

Worauf Sie achten sollten:
Oft etwas schwerer und schwerer als ein Citybike. Achten Sie auf das Gewicht, insbesondere bei mehreren E-Bikes.

Rennrad

Für den sportlichen Radfahrer, der schöne Hügel und Berge erkunden möchte, neue PRs auf Strava setzen oder eine schöne Runde fahren möchte. Das Rennrad ist ein leichtes Fahrrad, das leicht zu tragen ist. Es muss jedoch auf die Anfälligkeit der Zerbrechlichkeit der Fahrräder geachtet werden, da die neuesten Modelle häufig aus Carbon bestehen.

Worauf Sie achten sollten:
Leicht und leicht zu zerlegen und flexibel, aber auch anfälliger.

Mountainbikes

Für den echten Abenteurer mit sportlichen Ambitionen. Erhältlich in verschiedenen Größen und Modellen und heutzutage sogar in der elektrischen Version. Der Vorteil ist, dass Sie einfach alles einstellen können und daher flexibel im Design der Fahrräder sind. Der Nachteil ist hauptsächlich die elektrische Version, die oft etwas schwerer und daher nicht so leicht zu heben ist und eine erhebliche Belastung für Ihren Fahrradträger darstellen kann.

Worauf Sie achten sollten:
Oft etwas ungeschickt mit einem großen Gewichtsunterschied je nach Modell. Schwer in der elektrischen Version und sehr leicht in der Carbon-Version. Die Carbon-Variante ist viel anfälliger.

Mountainbikes

Für den echten Abenteurer mit sportlichen Ambitionen. Erhältlich in verschiedenen Größen und Modellen und heutzutage sogar in der elektrischen Version. Der Vorteil ist, dass Sie einfach alles einstellen können und daher flexibel im Design der Fahrräder sind. Der Nachteil ist hauptsächlich die elektrische Version, die oft etwas schwerer und daher nicht so leicht zu heben ist und eine erhebliche Belastung für Ihren Fahrradträger darstellen kann.

Worauf Sie achten sollten:
Oft etwas ungeschickt mit einem großen Gewichtsunterschied je nach Modell. Schwer in der elektrischen Version und sehr leicht in der Carbon-Version. Die Carbon-Variante ist viel anfälliger.

Welche Art von Fahrrädern möchten Sie mitnehmen?

Überlegen Sie genau, welche Art von Wohnmobil Sie sind und welche Art von Reisen / Ferien Sie geplant haben.


Die meisten Fahrradständer für Wohnmobile sind mit der Option ausgestattet, 2 Fahrräder zu transportieren. Erweiterungen auf 3 oder sogar 4 sind oft möglich. Achten Sie genau auf die Erweiterungsmöglichkeiten, die Positionierung der Fahrräder und das maximale Gewicht der Fahrräder zusammen.
Possl Camper Fahrradträger

Endgültiges Urteil

Viele Überlegungen, die berücksichtigt werden müssen, erscheinen nach der Suche nach Harold und Rosalie. Ein Camper hat es sowieso nie eilig, also bleibt auch genug Zeit, um alles zusammenzusetzen und einwirken zu lassen. Das Angebot an Fahrradträgern nimmt ständig zu, was es schwierig macht, eine geeignete Wahl zu treffen, insbesondere weil die Wünsche eines durchschnittlichen Wohnmobilbesitzers immer anspruchsvoller werden. Der Aufstieg der E-Bikes spielt heutzutage eine wichtige Rolle bei der Auswahl.

Wie Sie sich vorstellen können, haben sie sich letztendlich für einen BusBiker entschieden, der die Anforderungen und Wünsche perfekt erfüllt. Dies mag für Sie oder Sie anders sein, aber mit Hilfe dieses Artikels sollte es möglich sein, eine gute Wahl zu treffen, an der Sie noch lange Freude haben werden.

Weitere Informationen zum BusBiker finden Sie hier in der Übersicht.

Finden Sie einen Händler in Ihrer Nähe BusBiker verfügt über ein europäisches Händlernetz, in dem Sie alle Fragen und die Installation des BusBiker beantworten können. Neugierig auf die Händler in Ihrer Nähe? Finde einen Händler